Sportverein Irndorf e.V 1911

Die Elf vom Rauen Stein 

D-Jugend

 

SGM Baar : SV Irndorf   3 : 2
 
Spieler: Samuel Krause, Adrian Schmid, Eric Rebholz, Florian Haselmeier, Nino Rebholz, Tarik Maric, Nicolas Fritz, Luca Vogt, Lucas Braunbart
 
Unser Jungs musst  ersatzgeschwächt zum Spitzenspiel bei der SGM Baar I  antreten. In einer sehr umkämpften Partie mussten wir uns leider  in der Nachspielzeit durch einen mehr als zweifelhaften Freistoß geschlagen geben.
 
 
SV Irndorf : SV Seitingen-Oberflacht 2 : 1
 
Spieler: Samuel Krause, Adrian Schmid, Yannick Vogt, Niklas Mehner, Eric Rebholz, Florian Haselmeier, Nino Rebholz, Nicolas Fritz, Marcel Beck, Luca Vogt, Tarik Maric.
 
Im letzten Spiel der Feldrunde präsentierten sich unser Jungs noch mal von ihrer besten Seite und landeten gegen einen starken Gegner einen verdienten Sieg.  Die D-Jugend belegt somit den 2. Tabellenplatz.

 


SV Irndorf : TV Wehingen II, 12 : 0
Am 25.10.2014 war der TV Wehingen II zu Gast in Irndorf. Von Anfang an gingen unsere Jungs sehr konzentriert zu Werke und beherrschten den Gegner nach belieben und siegten  auch in dieser Höhe völlig verdient. Sie belegen somit derzeit mit der maximal Ausbeute von 4 Siegen aus 4 Spielen den 1 Platz. 

Spieler:  Samuel Krause, Adrian Schmid, Niklas Mehner, Yannick Vogt, Eric Rebholz, Florian Haselmeier, Nino Rebholz, Nicolas Fritz, Luca Vogt, Lukas Braunbart.
 


VFL Nendingen : SV Irndorf 2 : 4
Am 18.10.2014 wurde in der Feldrunde gegen VFL Nendingen gespielt. In einer sehr umkäpften Partie gingen unsere Jungs letztlich als verdienter Sieger vom Platz.

Spieler: Samuel Krause, Adrian Schmid, Niklas Mehner, Noah Fritz, Yannick Vogt, Eric Rebholz, Florian Haselmeier, Nino Rebholz, Tarik Maric, Nicolas Fritz, Luca Vogt, Lukas Braunbart.
 

 

Am 12.10.2014  hat unsere D-Jugend an der Bezirksendrunde des vr-cups teilgenommen, für welche man sich durch ein Vorturnier souverän qualifiziert hat. In einer sehr schweren Gruppe haben sich unsere Jungs sehr gut verkauft und nur knapp den Einzug ins Halbfinale verpasst. In der Endabrechnung belegten unsere Jungs unter 60 teilnehmenden Mannschaften den sehr guten 7 Platz.

Ergebnisse:
SV Irndorf - SGM Aldingen 3 : 3
SV Irndorf - SC 04 Tuttlingen I 2 : 3
SV Irndorf - SV Zimmern 1: 0
SV Irndorf - Spvgg Schramberg 2 : 0

Spieler: Samuel Krause, Adrian Schmid, Niklas Mehner, Eric Rebholz, Florian Haselmeier, Nino Rebholz, Tarik Maric, Nicolas Fritz, Luca Vogt, Lukas Braunbart.



ExternalVideoWidget


Der SV Irndorf auf Fußball.de

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mo  Montag:   Geschlossen
Di  Dienstag:   Geschlossen
Mi  Mittwoch:   Geschlossen
Do  Donnerstag:   Geschlossen
Fr  Freitag:   17:00-00:00 Uhr
Sa  Samstag:   17:00-20:30 Uhr
So  Sonntag:   10:00-12:00 Uhr
17:00-20:30 Uhr