Sportverein Irndorf e.V 1911

Die Elf vom Rauen Stein 

Veranstaltungen des Jahres 2009...

 

 

Frühlingsfest in der Eichfelsenhalle                 

                

Am Samstag den 18. April war in der Eichfelsenhalle das 1. Frühlingsfest des SV Irndorf. Die Band "Die Styroler" aus Österreich sorgten für tolle Unterhaltung für jung und alt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vereinsausflug zum Porsche Museum           

                

Am 25. April 09 ging es nach Stuttgart zum Neuen Porsche Museum, wo es viele schnelle Autos zu bestaunen gab. Nach zweieinhalbstündigem Aufenthalt im Museum war dringend eine Stärkung für Leib und Seele erforderlich, sodass sich die 40 Personenstarke Gruppe Richtung Stuttgarter Wasen aufmachten um im Festzelt ein paar gemütliche Stunden zu erleben.  Die eingefleischten VfB Fans ließen es sich an diesem Nachmittag natürlich nicht nehmen, die Partie gegen Eintracht Frankfurt anzuschauen. Nach dem 2:0 Sieg und zwei Maß wurde im Traum schon Mal die nächste Meisterschaft gefeiert.                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elfmeterturnier und Jedermannsturnier           

                                                                                                                                                                                                                                                         

Am Wochenende des 27.-29.06. startete der Sportverein sein alljährliches Elfmeter,- und Jedermannturnier. Neben den Turnierspielen wurden am Samstagabend 2 Ehrungen verdienter Mitglieder sowie am Sonntagmorgen verschiedene Jugendspiele der SV-Spielgemeinschaft mit eingeplant. Ein Handwerkerschoppen mit Unterhaltung der Irndorfer Musikkappelle sollte der diesjährige Festabschluss sein.
Samstag, 16.00 Uhr, begann nach heftigem Gewitterregen das beliebte Elfmeterturnier. Die 14 Mannschaften waren allesamt von Irndorfer Jugendlichen bis zu den älteren Semester zusammengesetzt. Das durchweg von Verletzungen verschonte  Turnier wurde durch Vorstand Heinz Alber gegen 19.30 Uhr mit der Siegerehrung beendet.
Folgende Platzierungen des Elfmeterturniers:
1.OB8,  2.FC Biel. Bocker, 3.MY Blood Valentine, 4.Jahunderttalente, 5.Bierkönige Schinkenstr.,  6.Achtung Wild,  7.Irndorfer-Hütte 2,  8.Irndorfer-Hütte 1, 9.Promille-Kickers,  10.FC SG-1,
11.Saufziegen, 12.Löschzwerge, 13.007 Girls, 14.Playmobil Guy`s

Am Samstagabend wurden 2 Vereinsmitglieder mit der goldenen Ehrennadel für 50 jährige Vereinszugehörigkeit geehrt.
Vorstand Heinz Alber dankte Hermann Alber, Drei-Kreuzstr. und Johann Alber, Hohlgasse für Ihre langjährige passive Mitgliedschaft im Verein und überreichte Ihnen die goldene Vereinsehrennadel sowie ein Weinpräsent.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                           

Der Frühschoppen am Sonntagmorgen, wurde begleitet von Jugendspielen  der F-Jugend sowie der Bambini-Mannschaften aus der SG Fridingen-Irndorf und SG Renquishausen.  Sieger wurden hier mitunter unsere Bambini Mannschaft aus Irndorf.
Nach dem Mittagstisch eröffnete die Spielleitung das Jedermannturnier bei dem 8 gemeldete Mannschaften teilnahmen. Hier ging es dann richtig zur Sache bis  letztendlich die Mannschaft „Ole Chika“ aus Tuttlingen nach Verlängerung beim Elfmeterschießen den 1. Platz belegte.
Die Platzierung beim Jedermannsturnier
1.Ola Chika, 2.Elkaputos, 3.Telakonda, 4.FC Biel-Bocker, 5.OB8, 6.MY Blood Valentine, 7.Achtung Wild,  8.Nix Bliker
Handwerkerschoppen
Am Montagabend 17.00 Uhr füllte sich das kleine Zelt zusehends mit Gästen die einen musikalischen Abend mit unserer Musikkapelle unter Leitung von Dirigent  Gerold Haselmeier, begleitet mit Speis und Trank, in gemütlicher Runde verbringen wollten. Fast alle heimischen Handwerksbetriebe aus Irndorf waren hierbei vertreten. Mit viel Applaus bedankten sich die Zuschauer am späten Abend bei den Musizierenden zum Festausklang.
Der Sportverein bedangt sich herzlich bei allen Helfern und Gästen die zum guten Gelingen des Festes beigetragen haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sieger des Elfmeterschießens... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wettmähen 

Beim diesjährigen Laienmähen ging auch wieder eine Mannschaft des Sportvereins an den Start.........Die Mannschaft durfte sich über einen hervorragenden dritten Platz freuen.....                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Mäher von rechts nach links... Markus Fritz, Kai und Heiko Wäschle

 

 

Traditioneller Hammellauf                  

                

Der diesjährige Hammellauf fand am 18. Oktober beim Spiel gegen den SV Mahlstetten statt. Die Brüder Nino und Eric Rebholz standen „zur rechten Zeit am rechten Ort“ und können sich nun stolze Hammelbesitzer nennen. Vanessa Holzapfel gewann zusammen mit ihrem Opa Rolf Alber den Hasen, die zwei Flaschen Wein gingen an Linus Heni und seinen Vater Dietmar.
Dem ungemütlichen Herbstwetter zum Trotz fanden rund zahlreiche große und kleine Teilnehmer den Weg zum Sportgelände auf dem „Rauhen Stein“ um beim diesjährigen Hammellauf teilzunehmen.             
 

ExternalVideoWidget


Der SV Irndorf auf Fußball.de

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mo  Montag:   Geschlossen
Di  Dienstag:   Geschlossen
Mi  Mittwoch:   Geschlossen
Do  Donnerstag:   Geschlossen
Fr  Freitag:   17:00-00:00 Uhr
Sa  Samstag:   17:00-20:30 Uhr
So  Sonntag:   10:00-12:00 Uhr
17:00-20:30 Uhr