Sportverein Irndorf e.V 1911

Die Elf vom Rauen Stein 

Veranstaltungen des Jahres 2014...


Zweifelsohne war das diesjährige Vereinsfest vom 12.07.-14.07. im Zeitraum des WM Endspiels das Highlight des Vereinsjahres.  Am  Samstag den 12.07. fanden  Seniorenspiele der Gastmannschaften aus Fridingen, Kreenheinstetten und unseren SVI 'ler statt.
































Der von Fürstenberg frei gestellte Ausschankwagen und das Zelt von Willi Wahl bildete eine schöne zusammengehörende Einheit. Am Abend vor dem WM -Finale konnten 7 Vereinsmitglieder die silberne Vereinsehrennadel  für  25 Jahre Mitgliedschaft entgegennehmen.  Dies waren: Albert Brendle, Ralf Bleibler, Günther Biselli, Franz-Josef Hipp, Markus Rebholz, Hubert und Rainer Steidle. Für  50 Jahre wurden Willi Biselli und Willi Wahl mit der goldenen Vereinsnadel geehrt. Die zu ehrenden Mitglieder Hubert und Harald Haselmeier fehlten entschuldigt.


















Am Sonntagmorgen ging‘s dann los um 10 Uhr. Hier wurden  Jugendspiele von Mannschaften aus Fridingen, Renquishausen und Schwenningen ausgetragen die von vielen Eltern der Sprösslinge begeisternd verfolgt wurden.
































Nach dem Mittagstisch begann das Elfmeterschießen der örtlichen Teams.
Der erstmals gesetzte Wanderpokal, nahm
das Team des FC Bayern mit nach Hause.

















Dann war es soweit. Das WM-Finale begann sogleich. Jung und Alt nahmen die Plätze im Zelt ein. Ein proppenvolles Zelt mit spannungsgeladenen Gästen verfolgten das Drama um den WM-Titel bis zum Abpfiff. Als dann das Siegtor viel, gab es natürlich kein Halten mehr. Autokorsos wurden gestartet und es wurde gefeiert bis zum hellen Montagmorgen. Ein Erlebnis das wir nicht mehr vergessen werden. Schöner kann solch ein Abend nicht sein.
























Der traditionelle Hammellauf wurde am Sonntag den  05.10. durchgeführt. Das Glück im richtigen Augenblick über das sogenannte Brettchen zu treten wurde von Nino Rebholz beim Ersten Schuss wahrgenommen. Beate Mattes mit Tim folgten beim Zweiten Schuss  und der Irndorfer Theo Schellenbaum der an diesem Wochenende seine Mutter besuchte, kam eigens aus Bonn hierher und gewann den Hammel. Glückwunsch allen Drei



















ExternalVideoWidget


Der SV Irndorf auf Fußball.de

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mo  Montag:   Geschlossen
Di  Dienstag:   Geschlossen
Mi  Mittwoch:   Geschlossen
Do  Donnerstag:   Geschlossen
Fr  Freitag:   17:00-00:00 Uhr
Sa  Samstag:   17:00-20:30 Uhr
So  Sonntag:   10:00-12:00 Uhr
17:00-20:30 Uhr